08.02.2017 / Leistungsprüfung - Die Gruppe im Löscheinsatz

 

Im ersten Halbjahr 2017 gilt es für die Aktiven Feuerwehrfrauen und Männer sich mit dem Thema Die Gruppe im Löscheinsatz auseinanderzusetzen. Ziel ist natürlich sich bestmöglich auf die anstehende Leistungsprüfung, voraussichtlich im April vorzubereiten.

 

Die Vorbereitung erfolgt neben der allgemeinen Ausbildung ab sofort.

 

Interessierte finden nähere Informationen zum Thema Leistungsprüfung gerne auf der Homepage der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg unter www.sfs-w.de.

Download
Informationsheft - Die Gruppe im Löscheinsatz
loescheinsatz_richtlinie (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Anhand des nachfolgenden Films erhalten Sie einen kurzen Überblick, über den tatsächlichen Ablauf eines Durchgangs bei der Leistungsprüfung bzw. deren Vorbereitung!




20.11.2016/Sirenenprobetermine

 

Die Alarmierung im Brand- und Katastrophenschutz ist in der Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministerium des Innern vom 12.12.2005 geregelt. Nach Nr. 3.2 sollen die Alarmmittel (z.B. Sirenen und Meldeempfänger) durch einen regelmäßigen Probebetrieb auf Ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft werden.

 

Es ist beabsichtigt, im Jahr 2017 insgesamt 6 Probetermine überörtlich durchzuführen.

 

Folgende Termine sind angedacht:

  • Samstag, den 07.01.2017
  • Samstag, den 04.03.2017
  • Samstag, den 06.05.2017
  • Samstag, den 01.07.2017
  • Samstag, den 02.09.2017
  • Samstag, den 04.11.2017

 

Die Probebetriebe finden jeweils ab 12.15 Uhr statt und werden gegen 12.45 Uhr abgeschossen sein. Es findet jeweils nur ein Alarm statt.

 

Zusätzlich zu diesen Terminen finden zwei gesonderte Alarmierung der Bevölkerung statt. Die Katastrophenschutzalarmierungen finden statt am 19.04.2017 und 18.10.2017 durch einen einminütigen Heulton (jeweils um 11.00 Uhr)